ADD-ON 13/14 Jahrbuch/Yearbook Global Shifts and Europe

Gärtner, Günay, Themen

Wissenschaftliche Publikationen 21.01.2014

Wiener Beiträge zur Internationalen Politik

Viennese Contributions to International Affairs

Zurück

Die dritte Ausgabe der vom Österreichischen Institut für Internationale Politik (oiip) im Jahr 2011 gestarteten Jahrbuch-Reihe ADD – ON steht unter den Titel „Global Shifts and Europe“. Die Europäische Union steht angesichts der massiven Veränderungen innerhalb sowie auch außerhalb der EU vor mannigfaltigen Herausforderungen. Die globalen Verschiebungen treffen auf eine Zunahme der Instrumente der EU zur Gestaltung ihrer Außenbeziehungen – im regionalen Zusammenhang der Nachbarschaftspolitik wie auch ineinem globalen Kontext. In zunehmendem Maße ist die EU also angehalten, diesen Veränderungen auf unterschiedlichen Ebenen zu begegnen.ADD – ON 13/14 leistet eine kritische Analyse dieser Bemühungen und greift zu diesem Zweck auf Arbeiten der InstitutsmitarbeiterInnen wie auch auf Beiträge von institutsnahen WissenschaftlerInnen zurück. Die Beiträge setzen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit den Wechselwirkungen tektonischer Veränderungen im Gefüge der internationalen Beziehungen und den daraus folgenden Konsequenzen, Herausforderungen und Aktivitäten für die EU auseinander.

Leseprobe