Bosnien am Scheideweg: EU-Ambitionen eines gespaltenen Landes

Dzihic

Aktuelles 01.03.2015

Gespräch mit Vedran Dzihic im WDR

Zurück

01.03.2015
WDR5

Bosnien-Herzegowina begeht am 1. März seinen Unabhängigkeitstag. Das Land ist auf dem Weg in die EU - und muss zugleich damit leben, dass Nachbar Serbien sich eher nach Russland orientiert. Bosnien mit der international nicht anerkannten Republika Srbska auf seinem Staatsgebiet hat es schwer, einen außenpolitisch klaren Kurs zu verfolgen.

Im Gespräch mit Michael Brocker.