Europastudio: Zeitbombe Türkei

Günay

Aktuelles 04.12.2016

Cengiz Günay zu Gast im Europastudio

Zurück

Europastudio ORF 2
4. Dezember 2016


Wie umgehen mit der Türkei und ihrem autoritär regierenden Präsidenten Erdogan? Die EU ist gespalten. Das europäische Parlament hat diese Woche für ein Aussetzen der Beitrittsgespräche votiert, auch Österreichs Bundesregierung vertritt diese Position. Andere Staaten wie Italien oder Griechenland wollen die Gesprächskanäle mit Ankara nicht lahmlegen. Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel rechnet jedenfalls nicht mit dem Eröffnen weiterer Verhandlungskapitel mit der Türkei. Wie stark kann Europa auftreten - vor dem Hintergrund der Drohung, den Flüchtlingsdeal aufzukündigen? Wird Erdogan seine Ankündigung mit der Wiedereinführung der Todesstrafe wahr machen? Steht die Türkei an der Kippe zur Diktatur? Und findet die EU einen gemeinsamen Kurs gegenüber Ankara?