Fabiana Schmid, BSc
Volontärin

Portrait: Fabiana Schmid

Fabiana Schmid, BSc ist Forschungsvolontärin im Bereich der Innovationspolitik im globalen Kontext. Im Rahmen ihres Bachelorstudiums Public Governance Across Borders an der WWU Münster (Deutschland) und der University of Twente (Niederlande) spezialisierte sie sich auf Europäische und Internationale Angelegenheiten. Am oiip unterstützt Fabiana Schmid in erster Linie ein Forschungsprojektprojekt im Bereich der globalen Innovationspolitik, welches sich mit globaler Gesundheit, der pharmazeutischen Industrie und Sicherheitspolitik befasst. Ihre Forschungsinteressen umfassen unter anderem Governance im Kontext des technologischen Fortschritts sowie deren gesellschaftlichen Auswirkungen.