Lena Elena Nagler, BA
Volontärin

Portrait: Lena Elena Nagler

Lena Elena Nagler schloss im vergangenen Jahr das Bachelorstudium der Politikwissenschaften an der Universität Wien ab. Innerhalb ihres Studiums fokussierte sie sich auf Kernbereiche der internationale Politik und politischen Aktivismus. Ihr Wissen ergänzte sie durch unterschiedliche Kurse am Juridicum der Universität Wien im Bereich des Internationales Recht. Im Frühjahr 2018 absolvierte sie ein Auslandssemester in Lyon, Frankreich an der Université de Lumière um erneut eine weitere Perspektive der Internationale Politik kennenzulernen. Über die vergangenen Jahre setzte sie sich gezielt mit feministischer, politischer Theorie auseinander und schrieb in ihrer Bachelorarbeit über feministischen Aktivismus innerhalb der politischen Theorie des Anarchismus. Von März 2021 an wird Lena Elena Nagler durch ein Volontariat die Möglichkeit haben, Teil des Teams des oiip zu sein. Sie wird zu den Bereichen transnationale Identität und politischen Aktivismus, sowie zu autoritären, politischen Entwicklungen innerhalb Europas forschen.