Black Box Saudi Arabien

Black Box Saudi Arabien

23.09.2021
15:00 - 16:30


Online-Diskussionsveranstaltung: Zoom-Link wird an registrierte Teilnehmerlnnen gesendet. Bitte registrieren Sie sich weiter unten auf dieser Seite.

Saudi Arabien ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen regionalen Akteur im Nahen Osten aufgestiegen. Das Königreich ist eine wichtige Säule der Pax Americana in der Region, spielt im Golfkooperationsrat eine  zentrale Rolle und steht an vorderster Front in der Koalition gegen den Iran. Zudem ist Saudi Arabien seit Jahren in den Krieg im Jemen involviert und gilt zusammen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten als Finanzier des al-Sisi Regimes in Ägypten. Unter Kronprinz Mohammed bin Salman kam es zu einem Tabubruch und einer Annäherung an Israel. Während Saudi Arabien eine immer proaktivere Außenpolitik betreibt, ist wenig über die internen Dynamiken des Königreiches bekannt. Der Round Table setzt hier an und diskutiert die Frage der dynastischen Nachfolge, soziale, ethnische und konfessionelle Herausforderungen im Königreich und deren Auswirkungen auf die saudische Außenpolitik.

Es diskutieren:
GUDRUN HARRER
Der Standard

GUIDO STEINBERG
Stiftung Wissenschaft und Politik – SWP

ALEXANDER WEISSENBURGER
Österreichische Akademie der Wissenschaften – ÖAW, Insitut für Sozialanthropologie

Moderation:
CENGIZ GÜNAY
Österreichisches Institut für internationale Politik- oiip

In Kooperation mit dem Bundesministerium für Landesverteidigung bmlv.

Anmeldungen