Was ist radikal? Eine Debatte zu Islamismus, politischem Islam und Dschihadismus

Was ist radikal? Eine Debatte zu Islamismus, politischem Islam und Dschihadismus

https://youtu.be/0J84YzIrU6w

Aufnahme der Online Diskussion vom 7.12.2020

Der Begriff „politischer Islam“ hat in den letzten Monaten und Wochen viel Beachtung gefunden. Der Begriff ist aber aufgrund seiner Ungenauigkeit auch Gegenstand von Kritik. Ab wann ist Religion politisch und gar radikal und gilt dies nur für den Islam? Was bezeichnet Islamismus und Dschihadismus und wo sind die Unterschiede? Welche Bewegungen gibt es international? In der online Diskussion haben die TeilnehmerInnen diese und andere Fragen aufgegriffen.

Es diskutieren:
CENGIZ GÜNAY
(oiip)

BENJAMIN OPRATKO
(Universität Wien)

DANIELA PISOIU
(oiip)

PETRA RAMSAUER
(freie Journalistin und Buchautorin)

Moderation:
SHERIN GHARIB
(oiip)