(c) http://www.bpb.de

Verlorene Strahlkraft? Die Nachfolgestaaten Jugoslawiens zwischen EU, Russland und Türkei

Dzihic

Artikel & Kommentare 16.10.2017

Artikel von Vedran Dzihic in "Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 40-41/2017)"

Zurück

Aus Politik und Zeitgeschichte
Jugoslawien

67. Jahrgang, 40–41/2017, 2. Oktober 2017

In den postjugoslawischen Staaten, die noch keine EU-Mitglieder sind, sinkt die Zustimmung zur Europäischen Union. Gleichzeitig wachsen die Sympathien für Russland oder die Türkei. Die Krisen in der Region häufen sich. Welche Rolle spielt die EU in dieser Situation?

Link zum Artikel