Veranstaltungshinweis: Die Türkei – Die Krise als Normalität

Günay

Veranstaltung 07.05.2018

Gudrun Harrer im Gespräch mit Cengiz Günay

Zurück

Die Österreichische Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall,
das Institut für Sozialanthropologie an der ÖAW und das Institut für Orientalistik  an der Universität Wien in Zusammenarbeit mit dem STANDARD und der Diplomatischen Akademie Wien laden ein.

Die Türkei –
Die Krise als Normalität

Jour fixe Nahost aktuell: Hintergrundwissen zum nahen Osten aus erster Hand
Gudrun Harrer
leitende Redakteurin Der STANDARD
im Gespräch mit
Cengiz Günay
Stellvertretender wissenschaftlicher Direktor oiip

Termin:
Montag, 7. Mai 2018, 19.00 Uhr

Ort:
Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien

Mit überstürzten Neuwahlen im Juni 2018 steht die Türkei wieder einmal vor einem Wendepunkt.  Geht das System Erdogan mit der Einführung des Präsidialsystems seinem Ende zu, welche Chancen hat die Opposition und welche Auswirkungen haben die innenpolitischen Entwicklungen auf Ankaras Außen- und Regionalpolitik.